Eisenmann Wahle Birk . Rechtsanwälte . Stuttgart . Dresden

Dr. Eberhard Wahle

Dr. Eberhard Wahle

Rechtsanwalt

Studium der Rechtswissenschaft in München und Heidelberg; 1966 Promotion; wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl Prof. Dr. Hanack in Heidelberg; Rechtsanwalt seit 1969; mehrjährige Tätigkeit in der anwaltlichen Berufsgerichtsbarkeit, als Prüfer für die Zweite juristische Staatsprüfung sowie als Mitglied des Prüfungsausschusses „Fachanwälte für Strafrecht“; von 1971 bis 2006 Mitglied des Strafrechtsausschusses der Bundesrechtsanwaltskammer.

Veröffentlichungen zu straf- und strafprozessrechtlichen Themen; Mitarbeit an diversen monographischen Publikationen; Vorträge insbesondere zu strafrechtlichen Problemkreisen; Mitherausgeber der Festschriften für Ernst-Walter Hanack (1999), Egon Müller (2008) und Wolf Schiller (2014).

 
  • Allgemeines Wirtschaftsstrafrecht
  • Steuer- und Zollstrafrecht
  • Banken- und Unternehmensstrafrecht
  • Kapitalmarktstrafrecht
  • Korruptionsstrafrecht
  • Compliance- und Präventionsberatung
  • Insolvenz- und Bilanzstrafrecht
  • Arbeitsstrafrecht
  • Arztstrafrecht
  • Disziplinarrecht und Berufsgerichtliche Verfahren
< zurück