Aktuelles

Publikationen

Birk, Grundkriterien und Maßstäbe der Angemessenheit im öffentlich-rechtlichen/städtebaulichen Vertrag, VBlBW 2020,177
01.12.2020
Nutzungsuntersagung und Sofortvollzug
05.07.2018

Nutzungsuntersagung und Sofortvollzug – eine Bestandsaufnahme der Rechtsprechung des VGH Baden-Württemberg
Artikel von RA Dr. Henning Struck in der VBIBW vom 05.05.2018.

Veranstaltungen

Expertenseminar für Führungskräfte der öffentlichen Verwaltung (BW212007) STÄDTEBAU-, BAUORDNUNGSRECHT, RAUMORDNUNG, PRÄSENZVERANSTALTUNG   Referenten: Prof. Dr. Hans-Jörg Birk, Prof. Dr. Hans Büchner, Dr. Reinhard Heer, Prof. Dr. Olaf Hohmann, Dr. Karin Miller, Dr. Felix Rauscher, Dr. Helmut Schuster, Dr. Henning Struck   Zeit/Ort: 18.06.2021 in Leinfelden-Echterdingen

Inhalte:

Führungskräfte der öffentlichen Verwaltung haben wenig Zeit für Fortbildung. Dies gilt insbesondere für diejenigen, deren Zuständigkeit thematisch sehr weit reicht. Vor diesem Hintergrund bietet Ihnen unser Seminar einen kompakten Einblick in aktuelle Themen, die besonders für kommunale Führungskräfte von praktischer Relevanz sind. In prägnanten 20-minütigen Vorträgen werden die ausgesuchten Themen vorgestellt. Die Rechtsgrundlagen werden verständlich vermittelt, die Auswirkungen auf die Verwaltung und den Bürger aufgezeigt. Im Anschluss an jeden Vortrag sind 10 Minuten für Fragen und Diskussion vorgesehen. Jeder Teilnehmer erhält einen Tagungsband, der auch als späteres Nachschlagewerk dient. Die vorgesehenen Themen im Überblick:
  • Der "Reichsbürger" und das ("Nicht"-) Recht "der fremden Macht"
  • Die Haftung der öffentlichen Hand wegen Corona-Maßnahmen
  • Die Novelle zum KAG
  • Aktuelle Rechtsprechung zur Gemeindeordnung
  • Klimaschutzgesetz und Kommune
  • Sozialer Wohnungsbau: Flächenerwerb und Grundstücksvergabe
  • Stolperstein Geräuschkontigentierung
  • BauGB-Novelle zur Baulandmobilisierung
Kanzlei Stuttgart | Dresden
Kontakt
Anwälte &
Mitarbeiter
Rechtsgebiete
Publikationen